logo

Tino Eisbrenner

Datum

Sa 17.09. 20.00 - 22.00

Beschreibung

Tino Eisbrenner - KALUMET – ein Künstlerportrait

Songpoet Tino EISBRENNER wird im „Jahr des Tigers“ 60 Jahre alt.

Der Lyriker, Geschichtenerzähler und Melodienschreiber lädt das Publikum mit „Kalumet“ zu einer etwas surrealen musikalischen Interviewreise ein, die viel Licht in so manche Galaxie des Eisbrenner-Universums wirft und auf poetische Art zum Aufatmen verführt.
Ein zeitloses Gespräch über die Zeiten und Zeit - abseits gewohnter Konventionen und… Marshmallows.

KALUMET – ein Künstlerportrait

Wenn Eisbrenner singt, reist sein Publikum mit ihm durch die Welt und durch die Zeit – fühlt sich melancholisch, romantisch, nachdenklich, rebellisch oder fröhlich. Und wenn er spricht, halten die Menschen den Atem an, um dem Gesagten bestimmt auch jeden Zwischenton gierig zu entreißen.
(Der Standard / Österreich).

Rockpoet Tino Eisbrenner ist einer jener Künstler, die es wagen, ihre gesellschaftspolitische Haltung auf die Bühne zu bringen.
„Unterhaltung“, so Eisbrenner, „ist für mich die Kunst, unter Verdeutlichung meiner Haltung poetische Tiefe zu erlangen.
Nur so kann ich der Gesellschaft ein Spiegel sein, dessen Bild nicht trügt. Nur so haben aus meiner Sicht Lyrik und Prosa einen Wert über den Abend, ja vielleicht über meine Zeit hinaus.“

Und genau darin besteht die Anziehungskraft dieses Künstlers und seiner Kunst.
Sein 2022er Solo-Programm, ist ein Künstlerportrait um zwei Veröffentlichungen, die Eisbrenner für den Spätsommer des Jahres ankündigt.
Er nähert sich dabei in poetischer Auseinandersetzung den Begriffen „Frieden“ und „Freiheit“ und entwickelt künstlerisch seine Vision davon, wie beides zu erreichen sei.

Eisbrenner wurde 1984 mit seiner Band Jessica und Hits wie „Ich beobachte Dich“ über Nacht zum Jungstar in der DDR.
Heute gilt er als einer der vielseitigsten und produktivsten Künstler des Landes. (Mitteldeutsche Zeitung/D)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.